Funktionen unserer Crowdfinancing-Software

Alle unsere Systeme werden mit einem umfangreichen Set an Standard-Funktionen ausgeliefert. Über ein eigenständiges Design und eigenständige Templates können die Software-Prozesse individualisiert dargestellt und angepasst werden. Die Whitelabel-Lösung kann auf einem eigenständigen Server oder in der hausinternen IT installiert werden.



Software Core

Basierend auf aktuellen Open Source Technologien (php, mysql, smarty, Json usw.) bieten wir unser Software Framework in Lizenz oder zur Miete an. Core-Entwicklung seit 2003.

Content Management

Redakteure haben vollen Zugriff auf Texte, Bilder und Sprachen einer Plattform. Die Navigationsstruktur ist frei definierbar. Es wird ein vollständiges CMS geliefert.

Projekte

Projekte bilden neben den üblichen Crowdfinancing-Informationen und -Medien das Blog, die Pinnwand, evtl. eine Umfrage, Gegenleistungen und Partner ab.

Projekt Pflege

Unser standardisiertes Interface bildet in einer Overlay-Ansicht die Anforderungen an die Pflege eines Crowdfinancing-Projekts ab und führt den Nutzer einfach und zielorientiert durch den Prozess.

Payment

Wir bieten alle relevanten Zahlungsmethoden im Crowdfunding-Prozess an. Auch Vorkassebelege, Bankschalterzahlungen (Barzahlung) sind realisierbar.

Checkout

Ein Funding auf der Plattform ist mit oder ohne vorheriger Registrierung möglich. Im Checkout werden je nach Bedarf Liefer-, Rechnungs- oder Vertragsadresse abgefragt.

Statistiken

Ein Funding auf der Plattform ist mit oder ohne vorheriger Registrierung möglich. Im Checkout werden je nach Bedarf Liefer-, Rechnungs- oder Vertragsadresse abgefragt.

Newsletter

Plattformbetreiber können HTML-Mailings über das CMS direkt verschicken. Dadurch können eingetragene Nutzer nahtlos und schnell erreicht werden.

Manager Verwaltung

Übergreifende Suche, Filterung, Verwaltung und Export von Projekten, Nutzern, Transaktionen und Pages. Übersichtliche Darstellung von Umsätzen, Auszahlungsinformationen und Legitimationsdaten. Alle Projektdetails können bearbeitet werden. Projekte müssen stets für die nächste Phase freigeschaltet werden.

Finanzverwaltung

Die gesamte Abwicklung der Transaktionen bei den verschiedenen Providern wird über ein Verwaltungsinterface abgebildet und generiert automatisch erforderliche Belege.

Buchungssystem

Automatisiertes Einlesen und Abgleich von Konto-Eingängen. Aufteilen der Zahlungen nach Provision, Transaktionsgebühren und Auszahlungsbeträgen je Projekt. Automatisierte Verifizierung von Auszahlungskoten über Cent-Verifizierung.

Fundingstatistik

Detaillierte Auflistung der Zahlungen je Projekt mit Statistiken je Zahlmethode, Gebühren, Provisionen. Umfangreiche Unterstützerliste inkl. Export-Möglichkeiten.

Zahlmethoden

Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse, Paypal, Paydirekt, EPS, Giropay, Sofortüberweisung – je nach angebundenen Zahlungsdienstleister.

Web2Print (Standard)

Die Plattform beherrscht das Generieren von PDF-Belegen und Vorlagen für Vorkasse-Überweisungen, Treuhandverträge und Investmentverträge.

Social Media

Sämtliche relevante Sharing-Funktionen in soziale Netzwerke sind immer dort integriert, wo das Teilen den Projekterfolg erhöht. Inkl. Facebook- und Google-Connect.

Blog

Das Blog einer Plattform ist Anlaufstelle für die Community, wenn es um das Engagement der Plattform selbst geht. Das Blog-Modul ist nahtlos integriert.

Messaging

Die Kommunikation zwischen Plattformbetreiber, Projektinitiatoren und der Crowd erfolgt im integrierten Messagingsystem, welches auch kollaborative Diskussionen erlaubt.

Mailing

Automatisiertes Versenden von Plattform-Mailings mit definierten Platzhaltern, die je nach Aktion oder zu bestimmten Zeiten verschickten werden.

Suche und Filter

Projekte können innerhalb einer Plattform durchsucht und gefiltert (Phase, Stadt, Umkreis, Fundingart, Page-Partner, Status) werden. Die Ergebnislisten können als RSS Feed ausgeben oder als Link geteilt werden.

User Profil

Nutzer können ihr Profil aktiv zur Vernetzung nutzen, ihre Unterstützungsdetails einsehen und bearbeiten. Im Profil werden eine Biografie, Profilbild, Statistiken und optional die Aktivitäten des Nutzer visualisiert.

Multilanguage

Die Plattform selbst kann redaktionell in mehreren Sprachen gepflegt werden. Ebenso können Projekte und Pages mehrsprachig angelegt werden.

Seo

Plattform-übergreifend und je Navigationspunkt ist die Einstellung von SEO-relevanten Faktoren möglich. Für Projekte, Profile und Pages werden diese automatisiert gepflegt.

FAQ

Pflege und Durchsuchbarkeit einer Datenbank für häufig gestellte Fragen. Jede Frage kann ebenso einzeln an benötigter Stelle verlinkt werden.

 


Interesse oder Fragen?

Kontaktieren Sie uns mit Ihrem Vorhaben oder Fragen.

  • Technologische Basis

    • myty5 Framework + Doctrine
    • Standard-LAMP-Softwarestack (Linux, Apache/Nginx, MySQL/MariaDB, PHP)
    • HTML5, CSS3, Bootstrap
    • smarty Tag-Engine
    • JSON
    • JQuery, Angular-JS, Xajax
    • Docker Container
    • Phing
  • Sicherheit

    • Passwörter werden mittels SHA 512 gehasht, Salting-Verfahren
    • SSL Übertragung mittels AES_128_GCM Verschlüsselung, Schlüsselaustausch mittels ECDHE_RSA
    • Airlock-Integration (Web-Application-Firewall) möglich
    • Zend-Guard Codierung
    • Regelm. Sicherheitsupdates
  • Server

    Hosting auf skalierungsfähigen, cloud-basierten Nginx-System mit täglichen Datensicherungen. Auf Wunsch in Deutschland, Österreich oder Schweiz.

Zusatzmodule

Die Software ist modular und kann durch folgende Zusatzmodule erweitert werden.

Pages

Crowdfunding Pages für Unternehmen, Stiftungen, Förderinstitutionen, Städte und Hochschulen ermöglichen eine aktive Beteiligung und erste Experimente mit Crowdfunding im eigenen Themenkontext. Pages sind Mikro-Plattformen auf einer bestehenden Plattform.

Crowdinvesting

Zusätzliche Pflege eines Business-Plans und Investment-Fakten. Inkl. Web2Print Vorlage zur Generierung der Investment-Verträge. Optionale Akkreditierung der Investoren an der Plattform oder beim jeweiligen Projekt.

Web2print (Postkarte, Plakat, Flyer, …)

Über unseren Web2Print-Mechanismus können Inhalte aus den Projekten auf Knopf-Druck zu Druckvorlagen für Postkarten, Flyer, Plakate und Handouts generiert werden. Diese werden je Plattform individuell gestaltet.

Subplattform

Eine Plattform innerhalb einer anderen Crowdfinancing-Plattform mit eigenständiger Domain, Inhalten, Designs, Projekten und Richtlinien. Die Plattform kann modular erweitert werden. Subplattformen profitieren vom Wachstum und der Weiterentwicklung dieses Netzwerk.

Cofunding

Frei konfigurierbare Formel-Logik zur Vergabe von Gelder, die an Crowdfundings geknüpft werden. Hiermit ist es möglich einen eigenen Spendentopf, Sponsorings, Fördergelder oder Contestgelder in Kombination mit Crowdfunding an Projekte auszuschütten.

Zeit- und Materialspenden

Mittels Zeitspenden und Materialspenden können Projektiniatoren neben Crowdfunding-Gelder auch Unterstützer oder Dinge für ihre Vorhaben suchen. Statt Gegenleistungen können sich Unterstützer aussuchen, welches Zeitbudget bzw. für was sie ihre Zeit zur Verfügung stellen wollen oder welche Materialien sie liefern können.

Crowdfinancing API

Mit der RESTful API können Projekte aus einer Whitelabel-Plattform in andere Software-Lösungen und Homepages integriert werden. In Kombination mit einer Crowdfunding-Page kann ebenso eine Vielzahl von Projektinformationen ausgelesen und so eine Plattform in eine eigene Homepage oder andere Art von Plattform integriert werden. Weitere Informationen zur API

Equify (Crowdsourcing)

Für Crowdsourcing-Konzepte binden wir sukszessive das Tool equify.de unseres Technologie-Dienstleisters tyclipso.net an. (in Arbeit)

Interesse oder Fragen?

Kontaktieren Sie uns mit Ihrem Vorhaben oder Fragen.